Verkehrsunfall mit PKW

Datum: 12/06/2021 um 12:38
Dauer: 1 Stunde 42 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: ED7, Oberdingermoos
Fahrzeuge: 41/1 
Weitere Kräfte: FW Notzing 


Einsatzbericht:

Am 12.06.21 wurden die Feuerwehren Notzing und Goldach zu einem Verkehrsunfall auf die ED7 alarmiert. Eine 30-jährige PKW fuhr mit ihrem PKW Richtung Goldach. Ein aus Richtung Goldach kommendes Fahrzeug geriet auf die Fahrbahn der PKW Fahrerin und zwang diese nach rechts in den Grünstreifen auszuweichen. Der PKW fuhr durch eine Wiese „sprang“ über den Bach Gfällach und kam in einem Waldstück schließlich zum Stehen. Die Einsatzkräfte mussten zuerst mit einer Motorsäge den Weg zum verunfallten PKW freischneiden. Die Fahrerin konnte zügig aus dem Fahrzeug gerettet werden und wurde weiter vom Rettungsdienst versorgt. Sie kam mit mittelschweren Verletzungen in eine umliegende Klinik.
Die Bergung des PKW aus dem Wald erfolgte mit Hilfe einer Fahrzeugseilwinde. Für die Feuerwehr Goldach war nach einer Stunde der Einsatz beendet. Die Feuerwehr Notzing verlieb noch bis zum Abtransport des PKW an der Einsatzstelle. Die Straße war noch bis ca. 14 Uhr für den Verkehr gesperrt.