Wasser in Lichtgraben

Datum: 31/08/2021 um 8:53
Dauer: 52 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Am Bach, Goldach
Fahrzeuge: 40/1 , 55/1 


Einsatzbericht:

Auf Grund der starken und anhaltenden Regenfälle wurden wir zu einem mit Wasser vollgelaufenen Lichtgraben alarmiert. Das Wasser war bereits so hoch gestiegen, dass es durch die Kellerfenster in das Gebäude gelangte. Vor Ort bestätigte sich die Vermutung, dass es sich hierbei um Grundwasser handelt, welches wegen der Regenfälle stark angestigen war. Akut konnten wir vor Ort mittels unserer Tauchpumpe und den schon von Privat im Einsatz befindlichen Geräten nicht den gewünschten Erfolg erziehlen, da das Grundwasser immer wieder nachgelaufen war. Nach Rücksprache mit der Eigentümerin ließen wir unsere Pumpe vor Ort, damit diese bis zum Abend hin immer wieder selbst abpumpen konnten.